Grußwort des Oberbürgermeisters Dr. Kurz zum 90-jährigen Jubiläum

Zum 90-jährigen Jubiläum der Mandolinata-Mannheim 1920 e.V. gratuliere ich dem Vorstand und allen Mitgliedern – auch namens des Gemeinderats und der Verwaltung unserer Stadt – sehr herzlich.
Bereits ein Jahrzehnt nach der Gründung des Vereins, der sich für den Erhalt und die Pflege der Zupfmusik einsetzt, begann mit einer ersten Konzertreise nach Frankreich die internationale Konzerttätigkeit der Mandolinata-Mannheim. Heute tritt das durch Kooperationen, Radioaufnahmen und Teilnahme an Wettbewerben überregional bekannte Zupforchester in vielen weiteren Ländern Europas auf, darunter Italien, Irland, Österreich, Schweiz, Spanien und Tschechien. Vor allem aber bereichern die Musiker das kulturelle Leben der Musikstadt Mannheim.
In ihrer 90-jährigen Geschichte hat die Mandolinata-Mannheim viele Herausforderungen mit Kreativität und hohem persönlichen Einsatz gemeistert. Hervorzuheben ist die aktive und attraktive Jugendarbeit des Vereins: In Konzerten und Aktivitäten an Schulen geben Mitglieder ihre Begeisterung für die Musik weiter und laden junge Menschen ein, im 2009 gegründeten Kinderorchester „Die Kleinen Zupffreunde“ Instrumente zu erlernen und den Verein aktiv mitzugestalten.
Viele Menschen sind dem Verein über Jahrzehnte treu geblieben. Mein Glückwunsch gilt insbesondere den vier Mitgliedern, die im Jubiläumsjahr ihre über 50-jährige Mitgliedschaft feiern können.
Ich danke dem Vorstand und allen Mitgliedern, die durch ihr hervorragendes Engagement die vielfältigen Aktivitäten des Vereins ermöglichen. Der Mandolinata-Mannheim wünsche ich ein schönes und erfolgreiches Jubiläumsjahr und für die Zukunft weiterhin alles Gute.

Mannheim, im Oktober 2010

Dr. Peter Kurz, Oberbürgermeister

AnhangGröße
Festschrift_Teil_1.pdf628.65 KB
Festschrift_Teil_2.pdf685.01 KB
Festschrift_Teil_3.pdf764.69 KB